Hin und wieder werde ich zu Beiträgen aufgefordert, die als ‚Worte der Besinnung' in Wochenendausgaben einer Lokalzeitung gedacht sind. Einige von ihnen können vielleicht über den Tag hinaus bedenkenswert sein.


Des weiteren gibt es Augenblicke, wo mich ein aktuelles Geschehen oder eine aktuelle Berichterstattung zur Stellungnahme, etwa in Gestalt eines Leserbriefes, geradezu herausfordern
.


<table><tr><td> <h1>Zusammenfassung: ! ()</h1> <h3></h3> <p>Homepage von Hartwig Drude</p> <br> <a href="http://www.utspann.net/-NEU--Vom-Feinsten--NEU-"> &amp; </a><br>